Kategorien
Alkoholfreie Cocktails Anti-Kater Cocktails

Ramons Fizz

Zutaten
5 cl Gin,
2 cl Milch,
2 cl Schlagsahne,
1 Eiweiß,
Saft einer halben Zitrone,
2 Barlöffel Zucker,
1 Barlöffel Orangenblütenwasser

Zubereitung
Die Zutaten kommen mit Eis in den Shaker, werden durchgeschüttelt und in ein Highballglas abgeseiht.

Partygoetter Fazit:
sensationell, was einigen Barmixern zum Katerfrühstück einfällt; dieses Rezept kommt aus San Francisco!

Kategorien
Alkoholfreie Cocktails Anti-Kater Cocktails

Happy Frog

Zutaten
10cl Ginger Ale
10cl Mineralwasser
3-4 Eiswürfel

Zubereitung
Den Ginger Ale und das Sodawasser in ein großes Becherglas geben.
Die Eiswürfel dazugeben.
Dieser Drink kühlt heiße Kater-Köpfe und löscht garantiert den größten Nachdurst.

Kategorien
Alkoholfreie Cocktails Anti-Kater Cocktails

Kater-Gift

Zutaten
1 EL Anissamen
250ml Mineralwasser
1 Prise gemahlenen Safran
1 Teelöffel Kleehonig
Eine unbehandelte Orange
Eiswürfel

Zubereitung
Den Anissamen im Mörser zerstoßen und mit 250ml Mineralwasser aufkochen, 10 Minuten ziehen lassen, durch ein Sieb abgießen, 1 Prise gemahlenen Safran und 1 Teelöffel Kleehonig darin auflösen und abkühlen lassen.Eine unbehandelte Orange heiß abwaschen, mit einem Sparschäler vier Spiralen abschälen und beiseite legen. Die Orange halbieren,auspressen und den Saft in den Anissud geben. Je zwei Eiswürfel in vier Gläser verteilen,mit der Anismischung begießen und mit Mineralwasser auffüllen.

Deko
Mit den Spiralen garnieren.

Kategorien
Alkoholfreie Cocktails Anti-Kater Cocktails

Virgin Mary

Zutaten
20 cl Tomatensaft
1 Spritzer Zitronensaft
Salz
Pfeffer
1 Spritzer Worcestershire Sauce
1 Spritzer Tabasco

Zubereitung
Den Tomaten- und Zitronensaft mit Eiswürflen in den Shaker geben und shaken. Den Drink dann mit Salz, Pfeffer, Worcestershire Sauce sowie mit Tabasco abschmecken und in ein Glas geben

Deko
1 Stück Stangensellerie Bemerkung: wirkt Wunder!

Kategorien
Alkoholfreie Cocktails Anti-Kater Cocktails

Prairie Oyster

Zutaten
3cl Olivenöl
2 EL Tomatenketchup
1 Eigelb
je 1 Prise Salz und Pfeffer
1 Spritzer Tabasco
1 Spritzer Worcestershire Sauce
1 Spritzer Zitronensaft

Zubereitung
Das Glas mit dem Öl ausschwenken und den Ketchup hineingeben und auf diesen vorsichtig das Eigelb gleiten lassen. Danach würzen Bemerkung: Auf jeden Fall mit Wasser (zum nachspülen) und einem Löffel servieren.